News

Aktionstag “Bewegt ÄLTER werden in NRW“

 

Aktionstag “Bewegt ÄLTER werden in NRW“

Faszination Pferd - Ein präventives Bewegungsangebot für junge Hüpfer und alte Hasen

Seien Sie neugierig und erleben Sie spannende Stunden zum Thema Gesundheits-förderung mit dem Partner Pferd. Im Rahmen des Programms “Bewegt ÄLTER werden in NRW“ des Landessportbund NRW wird der Aktionstag als Kooperation zwischen dem Pferdesportverband Westfalen  und dem Reit-und Fahrverein „Lützow“ Schuckenbaum e.V. umgesetzt.

Was erwartet Sie?

Wann: Sonntag 29. November
Uhrzeit: 09.00 - 12.30 Uhr
Wo: Reit-und Fahrverein „Lützow“ Schuckenbaum e.V.
Eckendorferstr.74
33818 Leopoldshöhe

Programmablauf

 

Begrüßung

 

Impuls „Bewegt Älter werden in NRW“

Miriam Pleie – Pferdesportverband Westfalen

Impuls „Bewegung und Sport im Altersgang - welche Vorteile bietet das Pferd?“

Anna Hielscher – Hippokrene e.V. (Sportwissenschaftlerin und Sporttherapeutin)

 

  • Workshop 1 „Der erste Kontakt“

  • Workshop 2 „vorbereitende Ausgleichs- und Funktionsgymnastik für den Alltag“

  • Workshop 3 „Ausgleichs- und Funktionsgymnastik mit dem Pferd“

  • Workshop 4 „Der 1. Versuch - Reiten“

  • Ausklang

weiteres Rahmenprogramm

  • Informationen zum Angebot des teilnehmenden Vereins RuFV „Lützow“ Schuckenbaum e.V.

  • Kontakt zum Pferd aufbauen, Hemmungen und Angst niederlegen, Faszination Pferd erleben

  • interessante Gespräche mit den Referenten und Teilnehmern und wissenswerte Erkenntnisse

Impuls „Bewegt Älter werden in NRW“

Was verbirgt sich hinter der Initiative des Landessportbundes und inwieweit hat sich der Pferdesportverband Westfalen dieses Thema auf die eigenen Fahnen geschrieben? Erfahren Sie mehr über die Hintergründe dieses heutigen Aktionstages.

Impuls „Bewegung und Sport im Altersgang“

Mit dem Alter kommen die Zipperlein und manch geliebte Bewegung oder Sportart kann nicht mehr ausgeübt werden. Nichts desto trotz, ist es enorm wichtig, weiter die Bewegung zu suchen und spezifisch auszuüben. Unter der richtigen Anleitung lassen sich in vielen Bewegungsangeboten gute Effekte für die individuellen gesundheitlichen Belange finden. Es ist nur wichtig am Ball zu bleiben und gezielt weiter zu trainieren. Erfahren Sie mehr über mögliche körperliche Defizite, die vor dem Hintergrund des Altersganges aufgearbeitet werden sollten und welche entscheidenden Vorteile das Pferd hier bieten kann.

Workshop 1 „1. Kontakt“

Ein Pferd fasziniert und kann gleichermaßen Respekt und Furcht einflößen. Meist sind zu viele Hemmungen der Grund dafür, dass der Wunsch nach mehr Kontakt schnell begraben wird. Dabei lässt sich der Umgang mit dem Pferd stetig an die eignen Befindlichkeiten anpassen. All die Tätigkeiten um das Pferd, mit und auf dem Pferd bringen nebenbei unseren Kreislauf in Schwung und kräftigen unsere Muskeln und können so einen wichtigen Teil zur Gesundheitsförderung und Lebensqualität beitragen. Probieren Sie es aus.

Workshop 2 „vorbereitende Ausgleichs- und Funktionsgymnastik für den Alltag“

Lernen Sie unter fachlicher Anleitung Übungen aus der Rückenschule und dem Funktionstraining kennen bevor wir diese mit Ihnen auf dem Pferd umsetzen. Erfahren Sie, wie Sie rund um das Pferd Ihren gesundheitlichen Belangen gerecht werden können und wie Sie vielfältige Übungen effektiv in Ihren Alltag integrieren können.

Workshop 3 „Ausgleichs- und Funktionsgymnastik mit dem Pferd“

Manche körperliche Beschwerden lassen uns nicht in Ruhe. Es zwickt hier und da und eigentlich müsste man die Übungen des Therapeuten regelmäßig ausüben. Mit dem Partner Pferd lassen sich vielfältige Übungen aus der Rückenschule und dem Funktionstraining umsetzen. Probieren Sie es aus und haben Sie viel Spaß.

Workshop 4 „Der 1. Versuch – Reiten“

Sie sind in ihrer Kindheit oder Jugend geritten und haben danach nie wieder Gelegenheit dazu gehabt, den wunderbaren Sport weiterzuführend? Sie haben schon immer den Wunsch verspürt Reiten zu lernen, aber denken, jetzt bin ich zu alt und unbeweglich? Nutzen sie diesen Tag und ergreifen sie die Möglichkeit ihren Wünschen nachzugehen.

Informationen für die aktive Teilnahme:

  • Die Teilnahme an dem Aktionstag ist kostenlos.

  • Bei den Pferden handelt es sich um ausgebildete Schul- bzw. Voltigierpferde.

  • Bei aktiver Teilnahme tragen Sie bitte bequeme Sportkleidung.

  • Bitte bringen Sie auch einen Fahrradhelm/Reiterhelm mit.

Interesse geweckt?

Bitte melden Sie sich gerne an damit wir unsere Pferde passend bereitstellen können.

Anmeldung und Informationen bei Miriam Pleie, Tel.: 0251-328 09 37; Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Das Angebot richtet sich an Interessierte Ü 40. Die Teilnahme ist kostenlos.

 

Reitverein "Lützow" Schuckenbaum e.V.